Gemeinde Öhningen

Auf dieser Seite finden Sie Formulare und Hinweise zu alltäglichen Lebenslagen. Für weitere Auskünfte und Informationen steht Ihnen unser Bürgerbüro (z.B. telefonisch unter 07735-819-21 und -22 oder per E-Mail unter buergerbuero(at)oehningen.de zur Verfügung. Die Angaben auf dieser Seite stammen vom Portal service-bw.

Lebenslage

3.3. Elektronische Lohnsteuerkarte (ELStAM)

Die Papier-Lohnsteuerkarte wurde ab dem Kalenderjahr 2013 durch das neue Verfahren ELStAM (Elektronische LohnSteuerAbzugsMerkmale) ersetzt. Dabei ruft der Arbeitgeber Ihre Lohnsteuerabzugsmerkmale (z.B. Steuerklasse, Kinderfreibetrag, Werbungskostenfreibetrag) elektronisch ab.

Die Angaben auf der bisherigen Vorderseite der Lohnsteuerkarte (Steuerklasse, Kinder, Freibeträge und Kirchensteuermerkmale) werden in einer zentralen Datenbank der Finanzverwaltung dauerhaft gespeichert und den Arbeitgebern zum elektronischen Abruf bereitgestellt.

Damit die Arbeitgeber die ELStAM-Daten ordnungsgemäß abrufen können, benötigen sie Ihr Geburtsdatum sowie Ihre steuerliche Identifikationsnummer.

Wenn Sie im Kalenderjahr 2015 ein neues Arbeitsverhältnis beginnen, müssen Sie Ihrem neuen Arbeitgeber diese Daten geben. Außerdem müssen Sie ihm sagen, ob es sich um ein Hauptarbeitsverhältnis (Steuerklasse I bis V) oder Nebenarbeitsverhältnis (Steuerklasse VI) handelt.

Vertiefende Informationen

Elektronische Steuererklärung ELSTER

Lohnsteuer 2015 - Ratgeber für Lohnsteuerzahler

Info


Öhningen
So. 29.03.20

Tourismus

Tourismus
 
Öffnungszeiten
Montag bis Freitag: 8 bis 12 Uhr
Montag bis Mittwoch: 14 bis 16 Uhr
Donnerstag: 16.30 bis 18.30 Uhr
Rathaus Öhningen
Gemeindeverwaltung
Klosterplatz 1, 78337 Öhningen
Telefon: 07735/819-0
Telefax: 07735/819-30
gemeindeverwaltung(at)oehningen.de