Gemeinde Öhningen

Herzlich willkommen

Höri hoch drei – das ist Wasser, Wald und Wiese. Eingebettet in eine herrliche Landschaft, geprägt von Menschen, die Kultur geschaffen und Natur erhalten haben. Höri hoch drei ist Öhningen mit den Ortsteilen Schienen und Wangen. 

Aktuelles

Letzte Chance zur Teilnahme an der Einkommens- und Verbrauchsstichprobe (EVS) 2018

Bekanntmachung einer Öffentlichen Ausschreibung nach § 12 Abs. 1 VOB/A

Akute Wald- und Grasbrandgefahr!!!

Achtung!

Zur Zeit herrscht aufgrund der Witterungslage akute Wald- und Grasbrandgefahr!

Aus diesem Grund ist das Entfachen von offenem Feuer auf öffentlichen Flächen und Grillplätzen im Gemeindegebiet bis auf Weiteres untersagt!
Auch auf privaten Grundstücken raten wir, kein offenes Feuer zu entfachen.

Auf mögliche Schadensersatzansprüche von Dritten weisen wir ausdrücklich hin!

Öhningen, den 28.06.2018
Bürgermeisteramt Öhningen
Ortspolizeibehörde

 

Informationen zum Gefahrenindex
Wald- und Grasbrandgefahr erhalten Sie auf der Homepage des Deutschen Wetterdiensts: www.wettergefahren.de/warnungen

Mögliche Errichtung eines Nahwärmenetzes in Öhningen

Am 09.04.2018 fand die Informationsveranstaltung zur Möglichkeit statt, in den Straßen

Klosterplatz,

Kirchbergstraße (westlicher Teil) einschließlich Bereich um den Lindenplatz,

Friedhofstraße,

Breitlenring,

Poststraße.

ein Nahwärmenetz einzurichten. Dieses soll auch privaten Anschlußnehmern zur Verfügung stehen. Das mit der Realisierung eines Nahwärmenetzes beauftragte Ingenieurbüro Schuler informierte über das mögliche Nahwärmenetz zwischen Schule und Feuerwehrhaus und die Energieagentur des Landkreises Konstanz ergänzte dies mit Ausführungen zu weiteren Energieeinsparmöglichkeiten bei Gebäuden.

Fast 50 Bürgerinnen und Bürger nahmen die Gelegenheit wahr, sich zu informieren. Ein Nahwärmenetz ist nur wirtschaftlich zu betreiben, wenn zumindest 18 private Gebäude in den oben genannten Straßen (mit Ausnahme der Poststraße) anschließen. Im Rahmen einer Absichtserklärung können die betroffenen Grundstückseigentümer ihre grundsätzliche Bereitschaft zum Anschluss an ein solches Netz erklären.

Die an diesem Abend vorgestellte Präsentation über das Nahwärmenetz und die Absichtserklärung zum Anschluss an ein Nahwärmenetz stehen digital zur Verfügung.
Grundstückseigentümer in den betroffenen Straßen, welche an der Veranstaltung nicht teilnehmen konnten, können diese gerne per Mail anfordern unter: bauamt(at)oehningen.de.

Schmid, Bürgermeister

 

Nachbarschaftshilfe Höri Hilfe von Haus zu Haus

Ab sofort bietet die Nachbarschaftshilfe Höri - Hilfe von Haus zu Haus e.V. in Öhningen im Rathaus Sprechstunden an.

Weitere Infos über die Nachbarschaftshilfe und Soziale Dienste erhalten Sie hier

Wetter


Öhningen
Di. 14.08.18


Tourismus

Tourismus
 
Öffnungszeiten
Montag bis Freitag: 8 bis 12 Uhr
Montag bis Mittwoch: 14 bis 16 Uhr
Donnerstag: 16.30 bis 18.30 Uhr
Rathaus Öhningen
Gemeindeverwaltung
Klosterplatz 1, 78337 Öhningen
Telefon: 07735/819-0
Telefax: 07735/819-30
gemeindeverwaltung(at)oehningen.de