Gemeinde Öhningen

Herzlich willkommen

Höri hoch drei – das ist Wasser, Wald und Wiese. Eingebettet in eine herrliche Landschaft, geprägt von Menschen, die Kultur geschaffen und Natur erhalten haben. Höri hoch drei ist Öhningen mit den Ortsteilen Schienen und Wangen. 

Aktuelles

Höribus Neuer Regionalbusverkehr ab 01.01.2020

Linie 7368 -> neu Linie 200 + 200-S: Radolfzell – Gaienhofen – Stein a.R. (CH)

Was ändert sich?

An Werktagen

- Abfahrtzeiten können sich im Minutenbereich ändern, insbesondere am Morgen – Pendler sollten Ihre Abfahrtszeiten prüfen (z.B. fährt der 1. Bus ab Radolfzell künftig um 04:55 statt um 05:02 Uhr ab).

- Der besondere Schülerverkehr wird im gesonderten Fahrplan 200-S dargestellt, Schüler sollten diesen Fahrplan parallel anschauen.

- Der ½-Stunden-Takt wird ausgeweitet, es gibt neue zusätzliche Kurse

ab Radolfzell um 06:19, 11:49, 12:49 und 13:49 Uhr,

ab Stein a.R. um 07:20, 12:48, 13:48 und 14:48 Uhr.

- Der ½-Stunden-Takt wird künftig auch an Ferientagen gefahren.

- Es gibt ein zusätzliches Nachtangebot ab Stein a.R. um 00:35 Uhr als Rufbus.

An Samstagen:

- Der 1-Stunden-Takt am Abend wird ausgeweitet, es gibt neue zusätzliche Kurse

ab Radolfzell um 20:49, 22:49 und 00:50 Uhr

ab Stein a.R. um 21:40 und 23:45 Uhr

Folgende Abfahrtszeiten werden angepasst

ab Radolfzell statt bisher 21:49 Uhr neu 22:25 Uhr

ab Stein a.R. statt bisher 20:45 Uhr neu 21:10 Uhr und

statt bisher 22:45 Uhr ab Stein a.R. neu 23:04 Uhr ab Öhningen

An Sonn- und Feiertagen:

- Es besteht weitestgehend das gleiche Angebot wie an Samstagen, bis auf die erste und letzte Fahrt und am Abend können einzelne Abfahrtzeiten im Vergleich zum Samstag abweichen.

 

Linie 7367 -> neu Linie 201: Radolfzell –  Moos – Schienen – Öhningen

Was ändert sich?

An Werktagen

- Bisher nur Schülerverkehr und dieser größtenteils als Bedarfsverkehr, neu fährt ein Bus im Linienverkehr fast stündlich zwischen 05:00 und 19:00 Uhr!

Achtung: Fahrtzeiten weichen an Schultagen und Ferientagen voneinander ab!

- Zusätzlich wird neu ein Abendverkehr im Stundentakt von 20:00 bis 22:00 Uhr als Bedarfsverkehr eingerichtet.

- Bisher fährt der Verkehr nur zwischen Schienen und Moos, neu wird Schienen auch an Öhningen angebunden!

An Samstagen:

- Bisher kein Angebot, neu ein 2-Stunden-Takt zwischen 07:00 und 23:00 Uhr als Bedarfsverkehr!

An Sonn- und Feiertagen:

- Bisher kein Angebot, neu ein 2-Stunden-Takt zwischen 07:00 und 23:00 Uhr als Bedarfsverkehr!

 

Fahrpläne als Downloads im PDF-Format:

Fahrplan Höribus Linie 200

Fahrplan Höribus 200s schulbezogener Verkehr

Fahrplan Höribus Linie 201

 

Öffentliche Sitzung des Gemeinderats am 17. Dezember2019

Ratten im Kanalsystem

Ratten im Kanalsystem

Leider gibt es in Öhningen im Kanalsystem immer mal wieder Probleme mit Ratten! Den Ratten schmecken die Speisereste, die von Manchen gedankenlos in der Toilette entsorgt werden!

In der Vergangenheit musste das Pumpwerk, das das Abwasser in Richtung der Kläranlage nach Stein a.Rh. pumpt von dicken Fett- und Schmutzklumpen befreit werden. Dies passiert, weil von manchen Personen Speisereste, Frittierfette, aber auch Hygieneartikel, wie z.B. Damenbinden, Tampons oder Feuchttücher in der Toilette entsorgt werden.

Speisereste gehören in den Biomüll!
Hygieneartikel, wie Damenbinden, Tampons, Windeln, Feuchttücher, Einmalwaschhandschuhe gehören in den Restmüll!

Mal davon abgesehen, dass diese Reinigungsarbeiten die Abwassergebühr für Alle erhöht, findet vermutlich jeder die Vorstellung, dass sich hin und wieder Ratten in unsere Kanälen aufhalten nicht toll. Daher Danke an diejenigen, die ihre Abfälle sowieso schon richtig entsorgen und Danke an diejenigen, die das in Zukunft tun!

Ihre Gemeindeverwaltung

Hundekot auf dem Kunstrasenplatz, Leinenpflicht für Hunde

Es ist immer wieder ein Ärgernis, wenn man in einen Hundehaufen steht, und das sogar auf dem Kunstrasenplatz in Öhningen, auf dem Sport betrieben wird und Kinder spielen!

Eigentlich sollte es für Hundehalter eine Selbstverständlichkeit sein, den Hundehaufen in einer Tüte aufzunehmen und über den Restmüll zu entsorgen. Auch zählen abgelegte Hundetüten am Straßenrand und in Vorgärten nicht zu erwünschten „Dekorationsgegenständen“.  Vielleicht hilft hier der Hinweis, dass es sich um eine Ordnungswidrigkeit handelt, die mit Bußgeld belegt werden kann! Tüten um den Hundekot zu entsorgen, können von Öhninger Hundehaltern kostenlos bei der Gemeinde Öhningen, Bürgerbüro, Klosterplatz 1, abgeholt werden.

An dieser Stelle auch noch der Hinweis, dass in der Gemeinde Öhningen im Innenbereich, auf öffentlichen Straßen und Gehwegen Hunde an der Leine zu führen sind. Auch hier handelt es sich um eine Ordnungswidrigkeit, die mit Bußgeld belegt werden kann.

Im Außenbereich müssen die Hunde auf Zuruf hören. In Naturschutzgebieten herrscht Leinenpflicht. Auch im Außenbereich dürfen Personen nicht belästigt werden!

Bürgermeisteramt Öhningen

Elektro-Ladesäule in Öhningen in Betrieb

Auf dem Kirchplatz hinter dem Rathaus in Öhningen ist die Elektro-Ladesäule mit einer Leistung von 22 kW am 25.11.2019 in Betrieb genommen worden. Gespeist wird die Ladesäule durch das im Zuge des Nahwärmenetzes errichteten Blockheizkraftwerk im Keller der Schule in Öhningen. Betrieben wird die Säule in Kooperation der Gemeinde Öhningen mit den Stadtwerken Radolfzell. Sie steht ab sofort der Allgemeinheit für Tankvorgänge zur Verfügung. Benötigt wird hierzu selbstverständlich eine entsprechende Tankkarte.

Ihr Bürgermeisteramt

Müllkalender 2020

Der Gemeindeverwaltungsverband Höri sucht Verstärkung in der Finanzverwaltung

Reinigungskraft für den Kindergarten Schienen gesucht

Für den Kindergarten Schienen suchen wir eine zuverlässige Reinigungskraft.

Die tägliche Arbeitszeit beträgt in etwa 1 Stunde.

Interessierte Bewerber richten ihre Bewerbung bitte an die Gemeindeverwaltung Öhningen, Klosterplatz 1, 78337 Öhningen.

Auskunft erhalten Sie unter Tel. 07735 819-15

Bekanntmachung über die Durchführung des Volksbegehrens Artenschutz "Rettet die Bienen"


Stellenanzeigen

Derzeit keine Einträge

Info


Öhningen
Mo. 16.12.19

Tourismus

Tourismus
 
Öffnungszeiten
Montag bis Freitag: 8 bis 12 Uhr
Montag bis Mittwoch: 14 bis 16 Uhr
Donnerstag: 16.30 bis 18.30 Uhr
Rathaus Öhningen
Gemeindeverwaltung
Klosterplatz 1, 78337 Öhningen
Telefon: 07735/819-0
Telefax: 07735/819-30
gemeindeverwaltung(at)oehningen.de