Gemeinde Öhningen

Herzlich willkommen

Höri hoch drei – das ist Wasser, Wald und Wiese. Eingebettet in eine herrliche Landschaft, geprägt von Menschen, die Kultur geschaffen und Natur erhalten haben. Höri hoch drei ist Öhningen mit den Ortsteilen Schienen und Wangen. 

Aktuelles

Müllabfuhr gefährdet

Und schon wieder gibt es Probleme, dass das Müllfahrzeug nur noch erschwert fahren kann! Dieses Mal ist es die Hofgasse in Öhningen, in der die Hecken und Pflanzungen in die Straße wachsen. Wir bitten dringend um Rückschnitt, da u.U. das Müllfahrzeug sonst die Mülltonnen nicht mehr leeren wird.
Wie schon veröffentlicht, gibt es in der Rheinstraße und in der Bachgasse in Öhningen massive Probleme. Das Müllentsorgungsunternehmen hat uns mitgeteilt, dass dort –sofern die Straße nicht besser befahrbar ist- ab nächste Woche keine Abfuhr mehr stattfindet!
Übrigens in Straßen, in denen die Müllabfuhr Probleme hat, gibt es möglicherweise auch Anfahrprobleme für Feuerwehr und Rettungsfahrzeuge!
 

Problemmüll Freitag, den 06.07.2018 in Öhningen

Problemmüllsammlung am 06.07.2018

Das mobile Problemmüllfahrzeug steht am

    Freitag, den 06.07.2018

an folgender Sammelstelle:

Öhningen  Feuerwehr-DRK Platz     10.00 Uhr - 12.00 Uhr

 

Alle Problemstoffe aus Haushalten werden in haushaltsüblichen Mengen angenommen.

Nachstehend das Problemmüll-ABC:

A

Abbeizmittel, Abflussreiniger, Ablauge, Akkus, Alkalimangan-Batterien, Allzweckreiniger, Altöl in Gebinden bis max. 10 l, Ammoniak, Antibeschlagmittel, Autobatterien, Autowasch- und Pflegemittel, Ätznatron

B

Backofenreiniger, Batterien, Bleichmittel, Blondiercremes, Bremsflüssigkeit, Benzol, Benzin

C

Chrompflegemittel, Chlorungsmittel (Chlorkalk)

D

Desinfektionsmittel, Diesel, Dispersionsfarben (nicht ausgehärtet)

E

Entkaltkungsmittel, Entroster, Entwickler, Entfroster, Essigsäure, Energiesparlampen

F

Farben (nicht ausgehärtet), Fensterputzmittel, Fotochemikalien, Fixierer, Fleckenentferner, Formaldehyd(Formalin) Frostschutzmittel, Fußbodenreiniger

G

Grillreiniger

H

Holzschutzmittel, Harze, Herdputzmittel

I

Imprägnierungsmittel, Insektenvernichtungsmittel

K

Kalkentferner, Kalkreiniger, Korrekturflüssigkeit, Klebestoffe, Knopfzellen, Kosmetika

L

Lacke (nicht gehärtet), Laugen, Lederpflegemittel, Leuchtstoffröhren, Lösungsmittel

M

Medikamente, Metallputzmittel, Möbelpflegemittel, Mottenschutzmittel, Methanol

N

Nickel-Cadmium-Batterien, Nitroverdünnung, Natronlauge

O

Ölfilter, ölverunreinigte Lumpen

P

Pflanzenschutzmittel, Petroleum, Pinselreiniger, Putzmittel, PU-Schaumdosen

Q

Quecksilberbatterien (Knopfzellen und Rundzellen), Quecksilberthermometer, Quecksilberschalterrelais

R

Raumsprays, Reinigungsmittel, Rohrreiniger, Rostschutzmittel, Rostumwandler

S

Säuren, Salmiak, Sanitärreiniger, Spiritus, Salzsäure, Soda, Spülmaschinenmittel, Schädlingsbekämpungsmittel, Schimmeltötungsmittel,, Silberoxidknopfzellen, Silberputzmittel, Silbertauschbäder, Spraydosen, Spritzmittel

T

Teppichreiniger, Terpentin, Teerentferner, Tapetenkleister

U

Unterbodenschutz, Unkrautvernichter

V

Verdünnung

W

Waschbenzin, Wasserstoffsuperoxid, WC-Reiniger, Wachse

Z

Zink-Kohle-Batterien, Zink-Luft-Knopfzellen

 

 

Ausschreibung von Bauleistungen nach VOB

Elektrogroßgeräteabfuhr am Freitag, 29.06.2018

Straßensammlung

für Elektronikschrott / Haushaltsgroßgeräte

am Freitag, 29. Juni 2018

In allen 3 Ortsteilen werden Haushaltsgroßgeräte, Kühlgeräte und Bildschirmgeräte bei der Straßensammlung abgeholt. Abzuholende Geräte müssen im Rathaus - Bürgerbüro – per Mail (buergerbuero@oehningen.de) oder mit unten stehendem Formular, bis zum Montag, den 25. Juni 2018angemeldet werden. Spätere Anmeldungen können nicht mehr entgegen genommen werden.

Die angemeldeten Geräte müssen um 6:00 Uhr morgens an der Straße bereit gestellt sein (dort wo sie Ihre Abfalltonnen bereitstellen).

Zu Elektronikschrott + Haushaltsgroßgeräten gehören:

Bildschirmgeräte: Fernsehgeräte und Computerbildschirme

Kühlgeräte: Kühlschränke, große Kühlgeräte, Gefriergeräte,

sonstige Großgeräte zur Kühlung, Konservierung und Lagerung von Lebensmitteln

Haushaltsgroßgeräte: Waschmaschinen, Wäschetrockner, Geschirrspüler,

Herde und Backöfen, elektrische Koch- und Heizplatten, Mikrowellengeräte, sonstige Großgeräte zum Kochen oder zur sonstigen Verarbeitung von Lebensmitteln, Elektrische Heizgeräte, elektrische Heizkörper,
sonstige Großgeräte zum Beheizen von Räumen/Betten/Sitzmöbeln,

Elektrische Ventilatoren, Klimageräte, sonstige Belüftungs-, Entlüftungs- und Klimatisierungsgeräte

Öl-Radiatoren, Nachtspeicheröfen und Solarien mit Leuchtstoffröhren werden NICHT angenommen!

Elektroschrott-Kleingeräte (z.B. Föhn, Mixer, Radio, Drucker, PC, Videorekorder, DVD-Player, Radio, Stereoanlage, Staubsauger, Toaster, Wasserkocher, Elektrorasenmäher etc.) können zu den üblichen Öffnungszeiten (siehe Eintrag im Müllkalender und Info im Amtsblatt „Höri Woche“) im Wertstoffhof, Im Grund 3 in Öhningen abgegeben werden.

 ....................................................................................................................

Name:........................................              Vorname:.....................................

Straße:......................................               Haus-Nr.:.....................................

Ortsteil:......................................               Tel-Nr.:........................................

 

Abzuholende Elektrogeräte:                           

Kühlgeräte                         Anzahl ..............

Haushaltsgroßgeräte         Anzahl................ 

Bildschirmgeräte               Anzahl................

Strandbäder wieder geöffnet

Jahresfamilien-Badekarten für Strandbad Öhningen und Wangen

 -Saison 2018-

 

Ab sofort sind bei der Gemeindeverwaltung Öhningen im Bürgerbüro (Zimmer
1), sowie bei den Ortschaftsverwaltungen Schienen und Wangen wieder die
Badekarten erhältlich.

Ab dem 15. Mai 2018 wird in den Strandbädern Öhningen und Wangen Eintritt
verlangt.

Familie Aktas und der Campingplatz in Wangen hat die Gastronomie bereits
eröffnet.

Die Karten werden nur an Personen, die in der Gemeinde Öhningen einen
Wohnsitz vorweisen können abgegeben und sind nicht übertragbar.

Missbrauch führt zum Entzug.

 

Saisonbadekarten für Einwohner:

a. Personen nach vollendetem 18. Lebensjahr 10,00 Euro
b. Personen vom vollendetem 6. – 18. Lebensjahr 4,00 Euro
c. Zusatzkarte für alle Bäder auf der Höri für Personen

    vom vollendetem 6. – 18. Lebensjahr 3,00 Euro

d. Familien mit Kindern vom 6. – 18. Lebensjahr 15,00 Euro

 

Einzel- oder 10er Karten sind jeweils in den Strandbädern erhältlich.

 

Bürgermeisteramt Öhningen

 

Mögliche Errichtung eines Nahwärmenetzes in Öhningen

Am 09.04.2018 fand die Informationsveranstaltung zur Möglichkeit statt, in den Straßen

Klosterplatz,

Kirchbergstraße (westlicher Teil) einschließlich Bereich um den Lindenplatz,

Friedhofstraße,

Breitlenring,

Poststraße.

ein Nahwärmenetz einzurichten. Dieses soll auch privaten Anschlußnehmern zur Verfügung stehen. Das mit der Realisierung eines Nahwärmenetzes beauftragte Ingenieurbüro Schuler informierte über das mögliche Nahwärmenetz zwischen Schule und Feuerwehrhaus und die Energieagentur des Landkreises Konstanz ergänzte dies mit Ausführungen zu weiteren Energieeinsparmöglichkeiten bei Gebäuden.

Fast 50 Bürgerinnen und Bürger nahmen die Gelegenheit wahr, sich zu informieren. Ein Nahwärmenetz ist nur wirtschaftlich zu betreiben, wenn zumindest 18 private Gebäude in den oben genannten Straßen (mit Ausnahme der Poststraße) anschließen. Im Rahmen einer Absichtserklärung können die betroffenen Grundstückseigentümer ihre grundsätzliche Bereitschaft zum Anschluss an ein solches Netz erklären.

Die an diesem Abend vorgestellte Präsentation über das Nahwärmenetz und die Absichtserklärung zum Anschluss an ein Nahwärmenetz stehen digital zur Verfügung.
Grundstückseigentümer in den betroffenen Straßen, welche an der Veranstaltung nicht teilnehmen konnten, können diese gerne per Mail anfordern unter: bauamt(at)oehningen.de.

Schmid, Bürgermeister

 

Nachbarschaftshilfe Höri Hilfe von Haus zu Haus

Ab sofort bietet die Nachbarschaftshilfe Höri - Hilfe von Haus zu Haus e.V. in Öhningen im Rathaus Sprechstunden an.

Die Termine der nächsten Sprechstunde vor Ort sind der 7. März 2018, 11. April 2018, 2. Mai 2018, 6. Juni 2018 jeweils von 9 bis 11 Uhr im Trauzimmer im 1. Obergeschoss.

Weitere Infos über die Nachbarschaftshilfe und Soziale Dienste erhalten Sie hier

Wetter


Öhningen
Mo. 18.06.18


Tourismus

Tourismus
 
Öffnungszeiten
Montag bis Freitag: 8 bis 12 Uhr
Montag bis Mittwoch: 14 bis 16 Uhr
Donnerstag: 16.30 bis 18.30 Uhr
Rathaus Öhningen
Gemeindeverwaltung
Klosterplatz 1, 78337 Öhningen
Telefon: 07735/819-0
Telefax: 07735/819-30
gemeindeverwaltung(at)oehningen.de